Die Rache des Propheten...
deutsch English français

Es war einmal ein berühmter deutscher Fußballverein - leider ist mir der Name momentan entfallen -, ,jedenfalls war dieser Verein dereinst der beste im Lande, er wurde von seinen Fans geliebt wie kein anderer...
Es war einmal, und es ist immer noch so. Doch leider wollte es unserem geliebten Fußballverein schon seit mehr als 50 Jahren nicht mehr gelingen, Deutscher Meister zu werden.
Was nun? Womit hatte man den Gott des Fußball erzürnt?

Man gab sich von an große Mühe. Sogar Straßenbahnen wurden hübsch angemalt, um den Gott des Fußballs zu huldigen.

 

 

 

...doch vielleicht war dem Gott des Fußballs dieser Kleinwagen nicht vornehm genug.

Man weiß es ja nicht...

 

 

...auch die neue Stadionkappele - mit dem Geld gutgläubiger Lottospieler erbaut - brachte dem Verein nicht die erhoffte göttliche Erleuchtung.

 

 

...oder vielleicht hat man nur dem falschen Gott gehuldigt?

Wer ist überhaupt der Fußballgott?
Der Christengott?
Der Judengott?
...oder vielleicht Allah?

 

...aber die Wahrheit kam dann nun doch an´s Tageslicht:

"Mohammed war ein Prophet, der vom Fußballspielen nichts versteht. Doch aus all der schönen Farbenpracht, hat er sich das Blau und Weiße ausgedacht."

Diese Strophe aus dem Vereinslied hat wohl den Zorn des Propheten erregt. Wir aufgeklärten Menschen des einundzwanzigsten Jahrhunderts wissen, Mohammed ist allwissend, fehlerlos und vollkommen, und versteht von allem etwas. Auch vom Fußball. Vor allem aber verträgt er keine Kritik. Diese schwere Beleidigung des Propheten mußte also Folgen haben....

 

Nun ist aber gut Rat teuer. Wie kann sich unser geliebter Fußballverein von diesem entsetzlichen Fluch des Propheten befreien, damit er endlich mal wieder Deutscher Meister wird?

Vielleicht eine Teufelsaustreibung? Aber nein, der steckte doch gar nicht dahinter. Ein neuer Name für das Fußballstadion muß her, um dem Propheten dem nötigen Respekt zu erweisen!

...und mit Allahs Hilfe wird es dann schon gelingen, endlich wieder Deutscher Meister zu werden!

Wetten, dass...?